Heute

Nachmittag
29°C
80% Sonne
4100m
Frostgrenze
Nachmittag 29°C

Dienstag

Dienstag
28°C
60% Sonne
4000m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
24°C
50% Sonne
3900m
Frostgrenze

Vorhersage

Die mitteleuropäische Wetterlage bleibt geprägt von sommerlicher Trägheit. Dabei überwiegt nach wie vor die Zufuhr von Warmluft. Somit steht einem weiteren heissen Tag nichts im Wege: Es ist untertags sonnig, erst im Laufe des Nachmittags nimmt die Bewölkung etwas zu, und am Abend ist mit dem einen oder anderen Wärmegewitter zu rechnen.

Tendenz

Langsam, aber sicher müssen wir uns auf unbeständigeres Wetter einstellen. Schon am Dienstag wird es nicht mehr ganz so schön und Gewitter werden häufiger.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourist Info u. Ticket Service


Mo - So: 9:00 - 18:00 Uhr
02.-08.07.2017
Peakbreak
Programm Etappe 1 Etappe 7 Strecke

Peakbreak, 2. - 8. Juli 2017

Insgesamt führt die Strecke des mehrtägigen Jedermannrennens auf den Spuren des  Giro d'Italia von 2. bis 8. Juli in sieben Etappen über rund 700 Kilometer und 17.000 Höhenmeter. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums haben die Veranstalter eine einzigartige Streckenführung konzipiert, die nahzu alle Radsportheiligtümer in Nord- und Südtirol inkludiert. Vom Stilfser- über das Timmels- bis zum Grödnerjoch ist in der Rennwoche alles dabei, was Radlerherzen höherschlagen lässt.

Für alle Hobbysportler bietet sich damit die einzigartige Möglichkeit, sich direkt mit internationalen Radsportidolen zu messen. Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, wieviel ein internationaler Champion schneller als er selbst zum Beispiel auf das Stilfser Joch fährt? Die Routenführung bietet für einen solchen Vergleich die idealen Bedingungen. Zu nahezu allen Rampen von PEAKBREAK 2017 sind die Auffahrtszeiten der Giro-Profis bekannt und können direkt mit den eigenen Leistungen verglichen werden.

Im Rahmen von PEAKBREAK - The Alps Race 2017

Die Veranstaltung besticht rundum mit erstklassigem Service und spektakulären Panoramen. Gestartet wird entweder in Einzelwertungen oder 2er-Teams bzw. 4-er Teams. So können die Teilnehmer einzeln in verschiedenen Klassen oder im Team die Alpen bezwingen.

Die Teilnehmer genießen eine ganze Woche über Full Service auf höchstem Niveau. Auf allen Etappen stehen ihnen Verpflegungsstationen mit Snacks, Obst und frischen Getränkeflaschen zur Verfügung. Seitens des Veranstalters ist an jedem Etappenort für Stimmung gesorgt. An jeder Ziellinie erwartet die Teilnehmer eine Party in deren Rahmen die Tagessieger geehrt werden. Sowohl Teilnehmer als auch Zuseher kommen somit voll auf Ihre Kosten.

Mehr anzeigen
Teilen

Programm

Samstag
Sonntag
Alle Tage anzeigen
Tickets kaufen

Samstag

16:00

Peakbreak - The Alps Race: Etappe 7 "Latsch - Innsbruck"

Innsbruck
Mehr anzeigen
 
Termin merken
 

Sonntag

07:00

Peakbreak - The Alps Race: Etappe 1 "Innsbruck - Gröden"

Innsbruck
Mehr anzeigen
 
Termin merken
 

Etappe 1

Etappe 7

Strecke