Heute

Vormittag
17°C
90% Sonne
3500m
Frostgrenze
Vormittag 17°C

Samstag

Samstag
28°C
60% Sonne
3900m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
26°C
60% Sonne
3700m
Frostgrenze

Vorhersage

Ein traumhafter Sommertag liegt hinter uns, ein weiterer fast ebenso schöner vor uns: Auch das Wetter am Freitag wird bestimmt von Warmluftzufuhr. So ist es vom Morgen bis zum Nachmittag sonnig mit sommerlichen Temperaturen.

Einen Unterschied zum Donnerstag gibt es aber: Der Freitagnachmittag wird gewittrig!

Tendenz

Die nächsten Tage bleibt das Wetter gut!

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourist Info u. Ticket Service


Mo - So: 9:00 - 18:00 Uhr
30. Juni - 7. Juli 2018
Peakbreak

Peakbreak, 30. Juni bis 7. Juli 2018

Insgesamt führt die Strecke des mehrtägigen Jedermannrennens auf den Spuren des Giro d'Italia in sieben Etappen über rund 700 Kilometer und 17.000 Höhenmeter. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums haben die Veranstalter eine einzigartige Streckenführung konzipiert, die nahzu alle Radsportheiligtümer in Nord- und Südtirol inkludiert. Vom Stilfser- über das Timmels- bis zum Grödnerjoch ist in der Rennwoche alles dabei, was Radlerherzen höherschlagen lässt.

Für alle Hobbysportler bietet sich damit die einzigartige Möglichkeit, sich direkt mit internationalen Radsportidolen zu messen. Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, wieviel ein internationaler Champion schneller als er selbst zum Beispiel auf das Stilfser Joch fährt? Die Routenführung bietet für einen solchen Vergleich die idealen Bedingungen. Zu nahezu allen Rampen von PEAKBREAK 2017 sind die Auffahrtszeiten der Giro-Profis bekannt und können direkt mit den eigenen Leistungen verglichen werden.

Im Rahmen von PEAKBREAK - The Alps Race

Die Veranstaltung besticht rundum mit erstklassigem Service und spektakulären Panoramen. Gestartet wird entweder in Einzelwertungen oder 2er-Teams bzw. 4-er Teams. So können die Teilnehmer einzeln in verschiedenen Klassen oder im Team die Alpen bezwingen.

Die Teilnehmer genießen eine ganze Woche über Full Service auf höchstem Niveau. Auf allen Etappen stehen ihnen Verpflegungsstationen mit Snacks, Obst und frischen Getränkeflaschen zur Verfügung. Seitens des Veranstalters ist an jedem Etappenort für Stimmung gesorgt. An jeder Ziellinie erwartet die Teilnehmer eine Party in deren Rahmen die Tagessieger geehrt werden. Sowohl Teilnehmer als auch Zuseher kommen somit voll auf Ihre Kosten.

Mehr anzeigen
Teilen

Programm

Video

Vorgeschmack: Peakbreak 2016
Video ansehen
Vorgeschmack: Peakbreak 2016

Service


Social Media


Innsbrucks Blog
innsbruck.info auf Facebook
innsbruck.info auf Instagram
innsbruck.info auf Twitter
innsbruck.info auf Youtube
innsbruck.info auf Pinterest
innsbruck.info auf Google+

Können wir helfen?
Kontaktieren Sie uns...
Mail / Telefon +43 512 / 53 56-0